Zelck-Rettungsdienst-DRK-Bitburg-hq-Q-_2__klein.jpg Foto: A. Zelck
Ortsverein Freital IOrtsverein Freital I

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ehrenamt
  3. Ortsverein Freital I

Ortsverein Freital I

Kontaktinformationen:

DRK Kreisverband Freital e.V.
Ortsverein Freital 1
Lutherstr. 6
01705 Freital
Tel.: 0351 / 40 76 83 91 (donnerstags ab 18:00 Uhr)
Fax: 0351 / 40 76 83 92
Email: bereitschaft(at)drk-freital.de

Sei dabei und mach mit!

Jeden Donnerstag treffen sich die Kameradinnen und Kameraden des Ortsvereins Freital I im neuen "Haus der Gemeinschaften". Aktuell zählt der Ortsverein Freital I mehr als 70 aktive Mitglieder.

Erweitere deine medizinischen Kenntnisse, lerne unseren umfangreichen Fuhrpark mit eigener geräumigen Fahrzeughalle kennen und hilf im Notfall anderen!

+++ jeden Donnerstag +++ von 19:00 bis 20:00 Uhr +++

Aktivitäten

  • Absicherung der Blutspende
  • Weiterbildung der Mitglieder im Betreuungs- und Sanitätsdienst
  • Betrieb des Einsatzzuges 3 des Landkreises Sächsische Schweiz - Osterzgebirge
  • sanitätsdienstliche Absicherung von Sport-, Vereins- und Firmenevents

Die Arbeit unserer Helferinnen und Helfer ist ehrenamtlich und wird meist abends oder an den Wochenenden geleistet. 

Möchten Sie sich zusammen mit uns engagieren? Dann sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Sanitätsdienst

Eine wichtige Aufgabe unseres Vereins ist die Rettung und Versorgung von Menschen in Notsituationen. Dafür bilden wir Rettungskräfte aus und bereiten uns auf den Notfall vor. 

Gerne stellen wir auch die medizinische Versorgung auf Ihrer Veranstaltung mit unserem Sanitätsdienst sicher. Sprechen Sie uns an!

Geschichte

  • Gründung in 1954 unter dem Namen Grundorganisation Birkigt
  • Neugründung der Grundorganisation am 29.11.1990 unter dem Namen: "DRK Ortsverein Freital I"
    Hintergrund: Das DRK der DDR wurde 1990 in das bundesdeutsche DRK aufgenommen
  • 1965 - 2012 Leitung des Ortsvereins Freital I durch Rudi Schilde als Vorsitzenden
  • Ende 2012 übergab Rudi Schilde das Amt an seinen Nachfolger Robert Rudolph, welche zur jährlichen Hauptversammlung aus den Reihen der Mitglieder des Ortsvereins Freital I gewählt wurde